Termine

Information
00.00.1000
Wildfrucht-Seminar im Oktober
Wie schmeckt Hagebutte, Haferschlehe, Eberesche, Weißdorn, Speierling, Mispel oder Kornelkirsche?
Was kann ich daraus Schmackhaftes zubereiten?
Es werden die Wildfrüchte und deren Verwendung in der Küche besprochen. 
Bei Heidi Brehmer-Knauer gibt es Wissenswertes über die Verarbeitung der Früchte in der Brennerei.
Das Seminar wird abgerundet mit Köstlichkeiten aus der Brennerei und der wilden Küche.

Treffpunkt sind die Obstbau-Versuchsanlagen in Hiltpoltstein, Möchser Weg 12

Dieses Seminar bieten wir für Vereine, Gruppen, Familien usw. an und möchten
 individuell auf Ihre Wünsche eingehen.
Information
00.00.1200

 Lieben Sie das Besondere? Das etwas Andere? Diese Führungen und Vorträge biete ich für Gruppen auf Anfrage an.

Feierabend - Kräuterspaziergang
Nach einem arbeitsreichen Tag zur Ruhe kommen und den Abend genießen. Klingt das nicht schön? Bei einem Spaziergang durch unsere herrliche Natur werde ich Ihnen die Kräuter und Blumen am Wegesrand erklären und mit einer kleinen Naturmeditation den Abend ausklingen lassen.

Wildkräuter- Gartenführung
Was Ihnen in Ihrem Garten oft unnütz und lästig erscheint, kann in Ihrer Küche zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet werden. Wildkräuter wachsen von ganz alleine und machen dabei keine Arbeit. Ich komme in Ihren Garten und zeige Ihnen die verborgene Schönheit der Wildpflanzen und wie sie in der Küche genutzt werden können.

Wandern mit der Kräuterpädagogin
Wenn Sie möchten begleite ich Sie ein Stück Ihres Wanderweges, dabei erfahren Sie viel wissenswertes über Pflanzen, Bäume und Sträucher, über deren Mythen, Geschichten und die Verwendung in der Küche und Volksheilkunde.

Sie sehen, es gibt viele Ideen um Ihre Wanderung zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen. Wenn Sie im Jahresprogramm eine Führung besonders anspricht, werde ich gerne Ihre Gruppe auch zu diesem Thema führen.
Information
00.00.1300
Vortrag über Tradition und Brauchtum: Von Kathrein bis Lichtmess    
Dazu möchte ich einen Bogen spannen vom 25. November bis zum 2. Februar.
Kathrein stellt das Tanzen ein, es beginnt die vorweihnachtliche Fastenzeit. Diese Zeit sollte die Zeit der inneren Einkehr und Ruhe sein. Der Martinsumzug ist in der katholischen Kirche ein Teil der Lichtsymbolik, welche am Allerseelentag beginnt und über Advent und Weihnachten bis Lichtmess führt. Es gibt viel zu erzählen über diese Zeit, über Tradition und Brauchtum, über das Ausräuchern von Haus und Stall oder übers "Pfeffern", den Ziehtag und Schlenkerlastag.

Information
00.00.1400

Bei allen Führungen bitte feste Schuhe und eventuell Sammelkorb und Schreibzeug mitbringen.

Anmeldung bitte bis zwei Tage vorher

Herbstlese - Wilde Früchte
29.09.2018
Herbstlese – Wilde Früchte
Wie schmeckt Hagebutte, Schlehe, Eberesche, Weißdorn oder Kornelkirsche? Was kann ich daraus Schmackhaftes zubereiten? Welche Wildkräuter kann ich um diese Zeit noch finden und verarbeiten? Ich zeige Ihnen wo die Früchte und Kräuter zu finden sind. Wir setzen damit einen „Wildfruchtkräuteressig“ an, den Sie dann zum Weihnachtsmenü verwenden können Mit kleinen Kostproben und geselliger Plauderei werden wir den Nachmittag beschließen.

Samstag, 29. September 2018 von 15.00 – 18.00 Uhr
Erwachsene 18 €, Essig und Flasche 1,50 €, Treffpunkt: Feuerwehrhaus Schossaritz
Bitte mitbringen: Körbchen, Messer oder Schere
Herbstfest - Wildpark Hundshaupten
07.10.2018
Herbstfest am 7. Oktober im Wildpark Hundshaupten
11:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Herbstfestes – Veranstalter Wildpark Hundshaupten www.wildpark-hundshaupten.de
11:15 Uhr bis 16:30 Uhr  Beginn Aktionen für Erwachsene, Familien und Kinder
Betrieb und Verkauf an den Ständen
14:00 Uhr Greifvogelschau auf der Falknerwiese
17:00 Uhr Abbau der Stände

Vitamine von der Wildfruchthecke
13.10.2018
Vitamine von der Wildfruchthecke
Wie schmeckt Hagebutte, Haferschlehe, Eberesche, Weißdorn, Speierling, Mispel oder Kornelkirsche?
Was kann ich daraus Schmackhaftes zubereiten?
Es werden die Wildfrüchte und deren Verwendung in der Küche besprochen.
Heidi Brehmer-Knauer gibt Einblick über die Verarbeitung der Früchte in der Brennerei.
Zum Ausklang gibt es im Garten Köstlichkeiten aus der Brennerei und ein grünes Buffet.

Samstag, 13. Oktober 2018 von 13.30 bis ca. 16.30 Uhr

Kosten: Erwachsene 25 €
Treffpunkt sind die Obstbau-Versuchsanlagen in Hiltpoltstein, Möchser Weg 12
Vorweihnachtliches Hoffest
25.11.2018
Vorweihnachtliches Hoffest bei Familie Erlwein in Hundsboden von 13.00-18.00 Uhr
An meinen Stand werde ich Ihnen die Köstlichkeiten von Frühling, Sommer und Herbst anbieten. Sirup, Fruchtaufstrich, Kräutersalz, Essig und Öl warten auf Sie.

Adventsmarkt in Hiltpoltstein
02.12.2018
Adventsmarkt bei der Brennerin Heidi Brehmer-Knauer
Hiltpoltstein Hauptstrasse 49 von 13.00 -18.00 Uhr
Heidi Brehmer-Knauer hat viele Köstlichkeiten aus dem Obstgarten und der "wilden Natur" in Alkohol umgewandelt und in Flaschen abgefüllt.
Ich habe die wilden Kräuter und Früchte vom Frühling, Sommer und Herbst in Gläser gefüllt
und möchte Ihren Gaumen damit verwöhnen.

          Vergangene Termine

Aus dem Winterschlaf erwacht
07.04.2018

Aus dem Winterschlaf erwacht - überall sprießen jetzt in Wald und Flur wieder die Kräuter.
Die Farben in der Natur und die Lebensgeister regen sich allerorten. Bei einem Spaziergang durch die Schossaritzer Flur lernen Sie diese Kräuter kennen und bestimmen. Erfahren aber auch vieles über die Inhaltsstoffe, Wirkung, Verarbeitung und die Geschichte dieser Kräuter. Als gemütlichen Abschluss gibt es aus diesen Kräutern eine grüne Suppe.

Samstag, 07. April 2018 von  15.00 – 17.00 Uhr
Erwachsene 12 €, Kinder 6 €
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Schossaritz

Markt & Museum
15.04.2018


„Markt & Museum“  15. April von 11.00 - 17.00 Uhr im Industriemuseum Lauf
Der Markt soll Anbietern, die regional und nachhaltig produzieren, eine Plattform bieten.
Grundgedanke und Hauptanliegen dieser Veranstaltung ist ein bewusster Umgang mit Natur und Kultur. Es wird neben „klassischen“ Bio-Anbietern im Bereich Lebensmittel, Kosmetik, Textilien etc., auch Aussteller aus dem Handwerk, dem Kunsthandwerk und dem Kreativ-Bereich geben.
Weitere Informationen www.industriemuseum-lauf.de

Ich werde mit meinem Stand auch dabei sein und viele Köstlichkeiten aus der wilden Küche anbieten.


Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang
03.05.2018
Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang am Donnerstag den 3. Mai
rund um das  Kletterinformationszentrum (KIZ) Obertrubach. Sie werden im leichten Gelände die essbaren wilden Kräuter und die Flora um Obertrubach kennen lernen. Anschließend lassen wir bei einem Getränk den Spaziergang ausklingen.
Treffpunkt: 19 Uhr im KIZ  Dauer ca. 1 Stunde
Kosten 5 € pro Person, Kinder bis 8 Jahre frei von 9 bis 14 Jahre 2,50 €
Waldwanderung: Einblicke - Ausblicke
10.05.2018
Waldwanderung: Einblicke - Ausblicke
Wenn wir einen Waldspaziergang machen, werden wir es wohl am ehesten erfahren: Die Stille und Ruhe, die wir dort vorfinden, kann uns neue Kraft und Ausgeglichenheit verleihen. Bäume sind mehr als nur Pflanzen, sie sind seit Urzeiten Sinnbild des Lebendigen und wegweisend für uns Menschen.
Ihnen werden bei der Wanderung zwölf "Bäume des Jahres" begegnen, die ich zeigen und erklären möchte.
Wir gehen ca. 4 Km auf befestigte, - oder Wanderwege. Ich bitte um festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Donnerstag 10. Mai 2018 von 15.00 - ca. 18.00 Uhr
Erwachsene 12 €, Kinder 6 €
Treffpunkt: Feuerwehrhaus  Schossaritz
Die Botshaft(erinnen) des Frühlings entdecken
12.05.2018

Die Botshaft(erinnen) des Frühlings entdecken
Wenn die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen ins Freie locken, dann wird es Zeit, wilde Kräuter zu sammeln um den wintermüden Körper wieder auf Touren zu bringen. Kennen Sie Knoblauchsrauke, Beifuß, Dost, Gundelrebe, Pimpinelle, Quendel, Sauerampfer, Schafgarbe? Was daraus Feines zubereitet werden kann, können Sie bei einem kleinen Picknick genießen.

Samstag, 12. Mai 2018 von 15.00 – 17.00 Uhr
Erwachsene 12 €, Kinder 6 €
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Schossaritz

Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang
14.06.2018
Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang am Donnerstag den 14. Juni
rund um das  Kletterinformationszentrum (KIZ) Obertrubach. Sie werden im leichten Gelände die essbaren wilden Kräuter und die Flora um Obertrubach kennen lernen. Anschließend lassen wir bei einem Getränk den Spaziergang ausklingen.

Treffpunkt: 19 Uhr im KIZ  Dauer ca. 1 Stunde
Kosten 5 € pro Person, Kinder bis 8 Jahre frei von 9 bis 14 Jahre 2,50 €
Historischen Markt im unteren Scheunenviertel
17.06.2018
Historischen Markt im unteren Scheunenviertel von Ebermannstadt
Ich werde mit meinem Stand auch dabei sein und viele Köstlichkeiten aus der wilden Küche anbieten. Ein Genuss mit allen Sinnen ist der Bummel über den 21. Historischen Markt im unteren Scheunenviertel, einem historischen Teil hinter der Stadtpfarrkirche.
 
 Am 17.06.von 10.30 - 18.00 Uhr
zeigen hier zahlreiche Handwerker und Kunsthandwerker ihr Können.






Sonnenwende – Hochzeit der Heilkräuter
21.06.2018
Sonnenwende – Hochzeit der Heilkräuter
Dieses Fest ist der Höhepunkt für viele Pflanzen, Sagen, Geschichten und Mythen.
Bei einer gemütlichen Wanderung  werden Sonnwendkräuter am Wegesrand zum Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken gezeigt und erklärt – ein Erlebnis der Sinne und des Gaumens.
Donnerstag, 21. Juni 2018 von 18.00 – 20.00 Uhr
Erwachsene 12 €, Kinder 6 €
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Schossaritz
4. Kirschenmarktmeile
24.06.2018
Kirschenmarktmeile Igensdorf
Von 10.00 - 18.00 Uhr findet in Igensdorf bei Franken Obst, Forchheimer Straße 4a wieder die bekannte Kirschenmarktmeile statt. Es werden viele heimische Anbieter ihre Waren anbieten. Auch ich werde wieder dabei sein und meine Köstlichkeiten aus der wilden Kräuterküche anbieten.
Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang
12.07.2018
Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang am Donnerstag den 12. Juli
rund um das  Kletterinformationszentrum (KIZ) Obertrubach. Sie werden im leichten Gelände die essbaren wilden Kräuter und die Flora um Obertrubach kennen lernen. Anschließend lassen wir bei einem Getränk den Spaziergang ausklingen.

Treffpunkt: 19 Uhr im KIZ  Dauer ca. 1 Stunde
Kosten 5 € pro Person, Kinder bis 8 Jahre frei von 9 bis 14 Jahre 2,50 €
Sommersonnen - Duftkräuter
21.07.2018
Sommersonnen - Duftkräuter - der Atem der Natur
Sehen, riechen, schmecken: Dost, Quendel, Labkraut, Schafgarbe, Beifuß und viele mehr, zeigen uns den Sommer an. Bei diesem Spaziergang sammeln wir Sommerkräuter und setzen damit einen Kräuteressig an. 
Bitte mitbringen: kleinen Korb, Schere oder Messer.Bei kleinen Kostproben und im gemütlichem Miteinander, wollen wir diesen Spaziergang ausklingen lassen.

Samstag, 21.07. 2018 von 15.00 bis 18.00 Uhr
Erwachsene 18 €,  Essig und Flasche 1,50 €
Treffpunkt ist am Feuerwehrhaus in Schossaritz


Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang
09.08.2018
Jahreszeitlicher Kräuterspaziergang am  Donnerstag den 09. August
rund um das  Kletterinformationszentrum (KIZ) Obertrubach. Sie werden im leichten Gelände die essbaren wilden Kräuter und die Flora um Obertrubach kennen lernen. Anschließend lassen wir bei einem Getränk den Spaziergang ausklingen.

Treffpunkt: 19 Uhr im KIZ  Dauer ca. 1 Stunde
Kosten 5 € pro Person, Kinder bis 8 Jahre frei von 9 bis 14 Jahre 2,50 €


Der Frauendreißiger
11.08.2018
Der Frauendreißiger -
bezeichnet die Zeit zwischen den Festen Maria Himmelfahrt am 15. August und Maria Namen am 12. September. Diese Zeit wurde früher von den Frauen zum Sammeln von Heilpflanzen und Zauberkräutern ausgewählt. Heilkräuter sollen dann besonders viel Kraft beinhalten.     Die Symbolik, Mystik und Geschichte der „Marienpflanzen“ und was alles in einen Kräuterstrauß gebunden werden kann, werden wir bei einem Spaziergang sammeln.

Samstag, 11. August 2018 von 16.30 - 19.00 Uhr
Erwachsene 15 €
Treffpunkt: Feuerwehrhaus Schossaritz
Kunsthandwerkermarkt
02.09.2018
11. Markt der Kunsthandwerker in Neuhaus a. d. Pegnitz
11.00 -18.00 Uhr
Kunsthandwerk, Kinderprogramm, Brauereiführung, Eintritt frei. www.neuhaus-pegnitz.de
Ich werde mit meinem Stand auch dabei sein und viele Köstlichkeiten aus der wilden Küche anbieten.